46 Familien "frei Haus" mit Sand beliefert

Sandlieferung „frei Haus“ stand bei 46 Wimsbacher Familien am Karsamstag am Programm. Bürgermeister Erwin Stürzlinger und das ÖAAB-Team waren mit zwei Kipper unterwegs. Sie "verschaufelten" beachtliche 8,5 Tonnen Sand.

Mit dabei hatten sie auch einen informativen Familienratgeber und ein kleines Spielzeug. Perfekt passend zu einem sonnigen Osterwochenende konnten die Kinder den feinen Spielsand zum  Burgen bauen, Kuchen backen oder einfach zum Matschen nutzen!

Ein großes Dankeschön an ÖAAB-Obfrau Sonja Raab für die Organisation sowie an die vier starken Männer für den Einsatz!

Sandkistenaktion Bad Wimsbach-Neydharting
Bürgermeister Erwin Stürzlinger (re.) und Alfred Ennser waren eines der beiden "starken" Teams, die den Sand an 46 Wimsbacher Familien lieferten.