Jungmusikerleistungsabzeichen erreicht

Drei Jungmusikerinnen aus Bad Wimsbach-Neydharting bekamen das Leistungsabzeichen überreicht. Damit wird ihre Einsatzbereitschaft, ein Musikinstrument zu lernen und sich den hohen Anforderungen zu stellen gewürdigt.

Das Leistungsabzeichen in Bronze legten Nina Derflinger (Posaune) und Hannah Thallinger (Querflöte) ab.

Das Junior-Leistungsabzeichen absolvierte Chayenne Sophie Mazadi (Trompete).

Vizebürgermeister Hannes Ziegelböck, TMK-Obmann Klaus Heitzinger, Kapellmeister Kons. Werner Parzer, Stabführer Gerhard Haslinger sowie die Jugendbetreuerinnen Linda Gira und Viktoria Heitzinger waren bei der Überreichung im Zirbenschlössl Sipbachzell gerne mit dabei.

Herzlichen Glückwunsch den jungen Musikerinnen!

Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting
Die Ausgezeichneten mit der Abordnung aus Bad Wimsbach-Neydharting. (Foto: OÖBV Wels)