Landjugend wählte neuen Leiter

Vor wenigen Wochen fand die Jahreshauptversammlung der Landjugend Bad Wimsbach-Neydharting statt. Online, versteht sich!

Trotz eines Corona geprägten Jahres präsentierte das Vorstandsteam tolle Aktivitäten, die 2020 über die Bühne gingen. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Landjugendlichen auch den Vorstand, wo durchaus personelle Änderungen am Programm standen.

Neuer Leiter ist Simon Schröder. Gemeinsam mit Leiterin Sophie Stürzlinger bildet er die Spitze der örtlichen Landjugend. Linda Gira, Magdalena Kettl, Lorenz Schröder und Michael Forstinger sind neu im Vorstand. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg bei der Arbeit, die gerade in diesen Zeiten viel Kreativität und Fingerspitzengefühl erfordert!

Danke für den Einsatz sagten die Landjugendlichen ihrem ehemaligen Leiter Michael Edlinger, Leiterin-Stv. Anna-Lena Eck, Leiter-Stv. Christoph Maier und Pressereferentin Viktoria Heitzinger. Diesem Dank möchten wir uns gerne anschließen!

Das Vorstandsteam wird gemeinsam mit den Mitgliedern der LJ Bad Wimsbach-Neydharting sicher wieder viele "junge Ideen" verwirklichen! 

Fotos: Alfred Haslinger

Landjugend Bad Wimsbach-Neydharting
d'Leiterin Sophie Stürzlinger & da neue Leiter Simon Schröder der Landjugend Bad Wimsbach-Neydharting.