Standing Ovations beim Herbstkonzert

Erfrischend und auf höchstem Niveau konzertierten die Musikerinnen und Musiker der Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting am 3. Dezember 2022. Unter der Leitung von Kapellmeister Konsulent Werner Parzer boten sie einmal mehr eine wunderbare Darbietung.

Die Stücke-Auswahl war sehr abwechslungsreich und perfekt von dem jungen Moderatorinnenteam angekündigt. Die ins Ohr gehende "Symphonic Overture" spielte die Kapelle im Mai beim landesweiten Konzertwettbewerb. In der höchsten Wertungsklasse E gewann die Trachtenmusikkapelle den Tagessieg mit beachtlichen 91,6 Punkten.

Mit marokanischen Klängen ging es mit "Arabesque" weiter. Das dritte Stück "Hymn of Highlands" der ersten Hälfte entführte in die raue, majestätische Landschaft Schottlands. Untermalt von wunderschönen Bildern entführte die Musik in die Filmwelt von "Braveheart".

Mit dem feinen Konzertmarsch "Marsch der Medici" startete die zweite Hälfte. Die beschwingte Musik war die perfekte Überleitung, um die zahlreichen Abzeichen und Verdienstmedaillen, die die Musiker:innen in den letzten drei Jahren absolvierten, zu präsentieren.  Schwungvolle Musik gab es mit dem "Phonographen Walzer" und der "Innviertler Roas". Die Musik "Ratatouille" zum gleichnamigen Film ließ sich das Publikum - wie von der Moderation empfohlen - auf der Zunge zergehen. Keine Unbekannten - Evelyn Trauner und Alfred Hochleithner - unterstützten mit ihrem Gesang die "Böhmische Liebe". Der tosende Applaus motivierte noch zur Zugabe "Bis bald auf Wiedersehen" und zu einem "Intelligenztest" beim Publikum. 

Zu Beginn begrüßte Obmann Klaus Heitzinger nicht nur die zahlreichen Gäste, die den Turnsaal bis auf den letzten Platz füllten. Ein besonderer Gruß galt Pfarrer Johann Mittendorfer und Diakon Gerhard Lampl, Bürgermeister Erwin Stürzlinger, Amtsleiter Manfred Kolnberger und GV für Kulturangelegenheiten Sonja Raab, Bezirksfeuerwehrkommandant Johann Gasperlmair sowie Markus Baumgartner vom Blasmusikverband Wels. Kapellmeister Kons. Werner Parzer dankte dem Publikum fürs Kommen und den Musiker:innen, dass er noch immer ihr Kapellmeister sein darf sowie für die verlässliche Probenarbeit. "Standing Ovations" der Gäste entschädigten bestimmt für die eine oder andere intensive Musikstunde.

Herzliche Gratulation zu dem wunderbaren Konzert an die Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting! Beim anschließenden Ausklang im Foyer der Volksschule genossen die Gäste noch das gemütliche Beisammensein.

Mehr Bilder in der Fotogalerie (Fotocredit: Cornelia Gasperlmair)

Herbstkonzert 2022
Die Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting begeisterte die vielen Gäste beim Herbstkonzert. (Fotos: Cornelia Gasperlmair)
TMK Bad Wimsbach-Neydharting
Bei seinen kurzen Begrüßungsworten hob Obmann Klaus Heitzinger den sensationellen Tagessieg in der höchsten Wertungsstufe beim Landesbewerb im Mai hervor.
Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting
Die Trachtenmusikkapelle begleitete Evelyn und Alfred perfekt.